Der Graupner Battery Guard – nettes Tool für Modellbauer

Der Graupner Battery Guard
dient der Kontrolle der Batterien und der Akkus im RC-Modellbau. Die ständige Kontrolle ist enorm wichtig für die Lebensdauer und für die Erhaltung der Kapazität bzw. der Leistungsfähigkeit der eingesetzten Akkus.
Denn nichts ist ärgerlicher, als ein schlapper Akku ohne, oder mit nur wenig Leistung. Mögliche Anzeigen und Kontrollen des Graupner Battery Guards können die Zellenspannung, die Gesamtspannung, die niedrigste Zellenspannung, die höchste Zellenspannung, die Spannungsdifferenz (Differenz zwischen höchster und niedrigster Zellenspannung) und die verbleibende Akkukapazität sein. Der UVP ist von Graupner mit 19,95 € angegeben, hier bei Amazon gibt es diesen schon für 17,79 €.

Welche Akkutypen können überprüft werden

Es können alle Akkutypen kontrolliert werden, zum Beispiel: NiCd, NiMH, LiPo, LiFe, LiIo. Leider ist nur ein Check von 2 bis 7 Zellen möglich und das gilt für NiCd, NiMH und die Li-Typen. Dafür ist keine zusätzliche Stromversorgung oder eine zusätzliche Batterie für den Graupner Battery Guard notwendig, weiterhin warnt der Battery Guard vor zu geringer Spannung, spricht Unterspannung, die gefährlich für die Akkulebensdauer ist.

 

Quelle: Amazon

 

Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*