RC-Cars

Die RC-Cars oder RC-Modellautos sind die Lieblingsmodelle unter den Modellbauern. Sie sind einfach zu bedienen und in der Steuerung sehr simpel (meist 2 Kanalsteuerung), gleichzeitig ist der Aufbau nicht kompliziert und kann auch von unerfahrenen Modellbauern bewältigt werden. Der Einstieg in die RC-Car-Szene ist recht günstig und kann unkompliziert erfolgen. Damit ist gemeint, das der Fahrspaß mit dem Modellauto schon direkt vor der Haustür oder bei kleinen Modellen sogar in der Wohnung beginnen kann.

HIER FINDET IHR EIN PAAR MODELLAUTOS

RC-Modellautos gibt es in fast allen Ausführungen von großen 1:8 Modellen mit 2-Takt-Verbrennungsmotor bis hin zu Microcars die auf dem Tisch fahren können. Weiterhin sind der Fantasie und dem Nachbau keine Grenzen gesetzt, von detailierten Tourenwagen, über Buggys bis hin zu handelsüblichen Autos wie BMW, VW usw. gibt es im Fachhandel fast alles.

An das Eingemachte geht es unter den richtigen Freaks im Automodellbau erst wenn es um Rennen oder um das Tuning geht. Hier geht es um 10 Gramm und um Stabilität der unterschiedlichsten Teile. Außerdem muss der Motor ständig volle Leistung bringen und alle Kugellager sollen einwandfrei laufen ohne unnötig Reibung zu erzeugen. Ein Diskussionsthema sind auch immer wieder die Reifen und deren Wahl bei Rennen, fast wie bei richtigen Rennwagen gibt es in der Reifenfrage die unterschiedlichsten Meinungen. Aber Auch hier bietet der Fachhandel sehr viel günstiges und auch teures Zubehör für das Modellauto. Vorsicht ist nur bei offizellen Rennen geboten, denn hier muss das Reglement beachtet werden und dies erlaubt nicht jedes Tuning am Modellauto.

HIER EIN PAAR IDEEN ZUM RC-CAR-TUNING

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*